Obandln: Was waren die größten Herausforderungen bish […]...